The NSA Spying, CIA's SOG Team and 9/11

German Original English Translation

Aktuelles aus dem 440. Kontaktbericht vom 15. Januar 2007,
23.17 Uhr, Seite 16

News out of the 440th contact notes of January 15th, 2007,
11:17PM, Page 16

Billy: Das ist nun klar.

Billy: That is now clear.

Vor einiger Zeit - wenn ich nochmals eine Frage stellen darf - hast du gesagt, dass US-Geheimdienste das Internet und die Computerwelt manipulieren - was ich auch in einem Bulletin über die CIA angedeutet habe, wobei auch Microsoft mit dem Windows-System darin verwickelt sei -, kannst du mir sagen, welcher US-Geheimdienst bei Microsoft darin verwickelt ist, eben nebst der CIA, wenn diese auch daran beteiligt ist?

Some time ago - if I may ask yet another question - you said that US secret services manipulate the Internet and the computer world - which I have also suggested in a bulletin about the CIA, whereby Microsoft is also embroiled in it with the Windows system. Can you tell me which US secret service is therein embroiled with Microsoft, along with the CIA, if it is also involved with that?

Ptaah: Das Windows-Programm-System ist manipuliert durch den US-Geheimdienst NSA resp. durch die National Security Agency sowie durch andere Geheimdienste.

Ptaah: The Windows-program system is manipulated through the US secret service, NSA, respectively, through the National Security Agency, as well as through other secret services.

Die Manipulation ermöglicht es den Geheimdiensten, unerkannt und nach Belieben in jeden Computer einzudringen, darin Daten herauszuholen oder unerkannt Änderungen und Fälschungen an den bestehenden Daten vorzunehmen.

The manipulation enables the secret services to penetrate into any computer, unrecognized and according to their desire, in order to pull out data or, unrecognized, to carry out alterations and falsifications of the existing data.

 

This above translated conversation was accompanied by an instructive piece by FIGU Core Group Member, Stephan A. Rickauer, who expanded on the theme and provided the below references about Microsoft's VISTA system, alluded to by Ptaah.

(Due to time constraints, we have not translated Stephen's article here.)

NSA Helps Microsoft with Windows Vista

Armand Jean du Plessis (Herzog von Richelieu)

OpenBSD

Ubuntu

 

The following unauthorized preliminary translation by Dyson Devine, Australia and Vivienne Legg, Australia,
is an excerpt from of FIGU-Special Bulletin No. 30, The CIA's SOG Team and 9/11, October 2006, pages 14 -19,
contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.

 

German Original English Translation

Leserfrage

Readers' Question

Was ist das SOG-Team, das angeblich beim USA-Geheimdienst existieren soll, und stimmt es, dass die CIA mächtiger ist als die USA-Regierung? Wenn das alles stimmt, was darüber gehört und geschrieben wird, wie reimt sich dann das mit der christlichen Religion, der doch auch Bush angehört - unternimmt denn der nichts dagegen? Wissen Sie etwas darüber und können Sie eine ausführliche Antwort in einem ihrer Bulletins geben?

What is the SOG team which allegedly exists with the USA secret service, and is it true that the CIA is more powerful than the government of the USA? If all that has been heard and written about that is true, how does that fit together with the Christian religion to which indeed also Bush belongs - does he undertake nothing against that? Do you know something about that, and can you provide a detailed answer in one of your bulletins?

A. Peter, Schweiz

A. Peter, Switzerland

Antwort

Answer

Das sogenannte SOG-TEAM (Special Operations Group) der CIA (Central Intelligence Agency) existiert tatsächlich, und das ist eine verdammt unerfreuliche Tatsache, denn sowohl das SOG-Team als auch die CIA scheuen vor keinem Mord zurück. Die CIA ist die eigentliche geheime US-amerikanische Weltregierung, deren Hauptquartier resp. Hauptsitz in Langley, im US-Bundesstaat Virginia angesiedelt ist. Die Hauptaufgabe dieser Geheimorganisation, die als Geheimdienst fungiert und eine Supermacht im Superstaate ist, ist die Spionage, wofür die US-Regierung Milliarden von US-Dollars hineinpumpt. Mit gutem Gewissen kann gesagt werden, dass die CIA praktisch über unbegrenzte Macht verfügt und vor keinem Verbrechen und vor keiner Unmenschlichkeit zurückscheut. Was in den James Bond-Filmen für die Krone Englands die ‹Lizenz zum Töten› ist, ist für die CIA absolute Wirklichkeit, denn sie hat die staatliche Lizenz zum unbegrenzten Massenmord. Wie viele Menschen dabei für die CIA arbeiten, weiss eigentlich niemand, denn alles ist streng geheim, wobei zur Wahrung des Geheimen auch vor Folter und Mord nicht zurückgeschreckt wird. Bei der CIA kann jeder Mensch in deren Fadenkreuz geraten, selbst der unbescholtenste, denn vor dieser grössten aller Spionage-Organisationen und wohl auch der grössten geheimen Terror-Organisation der Welt ist grundsätzlich jeder Mensch verdächtig und seines Lebens nicht sicher. Doch nicht genug damit, denn keine Regierung der Welt ist in der Lage, ihre Bürgerinnen und Bürger vor den ungeheuerlichen und verbrecherischen Machenschaften der CIA zu schützen.

The so-called SOG TEAM (Special Operations Group) of the CIA (Central Intelligence Agency) actually exists, and that is a damned unpleasant matter of fact, because neither the SOG team nor the CIA shy away from any murder. The CIA is the actual secret USAmerican world government, whose headquarters, respectively, head office, is located in Langley, in the US state of Virginia. The primary mission of this secret organization, that functions as a secret service and is a superpower in a super-nation, is espionage, for which the US government pumps in billions of US dollars. It can be said with a clear conscience that the CIA practically has unlimited power at its disposal and does not shy away from any crime, nor from any inhumanity. What the "license to kill" is for the English Crown in the James Bond films, is absolute reality for the CIA, because it has a government license for unlimited mass murder. Essentially nobody knows how many humans thereby work for the CIA, because everything is strictly secret, whereby also torture and murder are employed unhesitatingly to protect that secrecy. Anyone can come into the crosshairs of the CIA, even the most irreproachable, because with this, the biggest of all espionage organizations and indeed also the biggest secret terror organization in the world, basically every human is suspect and his life is not safe. Yet that is not all, because no government in the world is in a position to protect its citizens from the monstrous and criminal machinations of the CIA.

Das SOG-Team der CIA ist eine Geheimarmee, die mit allen erdenklichen Waffen ausgerüstet ist, und zwar auch mit solchen, wovon selbst die US-Armee nur träumen kann. Das SOG-Team besteht aus Elitesoldaten, die aus der regulären Armee, der Luftwaffe sowie der Navy und den Marines usw. rekrutiert und zu Mord- und Zerstörungsrobotern ausgebildet werden. Im Einsatz werden sie bei ihren geheimen Operationen ständig überwacht - per verschlüsselter Satellitenverbindung. Geschehen irgendwo in der Welt Verbrechen durch die CIA oder Angriffe und Kriege gegen irgendwelche Staaten, dann ist es die Geheimarmee SOG, die jede Attacke gründlich vorbereitet. Sollte der seit dem Jahre 2002 von den USA geplante Angriff auf den Iran tatsächlich erfolgen, dann würde dieser also durch ein SOG-Team heimlich im Iran vorbereitet, so wie es auch in Afghanistan und im Irak der Fall war.

The CIA's SOG team is a secret army that is equipped with every imaginable weapon, and indeed also with ones that even the US Army can only dream about. The SOG team consists of elite soldiers recruited from the regular Army, the Air Force, as well as the Navy and the Marines and so forth, and are trained to be murder and destruction robots. They are constantly monitored on duty during secret operations - through encoded satellite connections. If, anywhere in the world, crimes occur through the CIA, or attacks and wars against any countries, then it is the secret army of the SOG which thoroughly prepared every attack. Should the attack against Iran, planned since the year 2002, actually succeed, then this would therefore be secretly prepared though an SOG team in Iran, as was also the case in Afghanistan and in Iraq.

Die CIA ist mächtiger als die gesamte Regierung der USA, folglich diese in keiner Weise weiss, was der Geheimdienst wirklich macht. Nicht einmal der US-Präsident weiss darüber Bescheid, was der zum Staat im Staate gewordene Geheimdienst wirklich alles unternimmt und was alles damit zusammenhängt. Die Macht der CIA entstand bereits bei ihrer Gründung im Jahre 1947, folglich es nur bis zum Jahr 1953 dauerte, bis sie durch ein entsprechendes Gesetz von der Offenlegung ihrer Ziele befreit und später von der Regierung auch ausdrücklich dazu beauftragt wurde zu töten. Nebst dem Befehl zum Töten resp. Morden besitzt die CIA auch die Erlaubnis, in aller Welt jegliches Gesetz zu brechen - nur nicht eines der USA. Doch auch über dieses Verbot setzt sich die CIA hinweg, denn wenn es ihren Zielen dient, dann scheut sie auch nicht davor zurück, in den USA zu morden.

The CIA is more powerful than the entire government of the USA, which consequently in no way knows what the secret service actually does. Not even the US President is ever notified about all that which the secret service, which has become a state-within-a-state, really undertakes and everything that is associated with that. The power of the CIA was already established with its founding in the year 1947, consequently it only took until the year 1953 for it to be freed from the applicable law disclosing its goals, and later it would also be explicitly ordered, by the government, to kill. Along with the order to kill, respectively, murder, the CIA also has permission to break every law in the whole world - only not ones of the USA. Yet the CIA also distances itself from this prohibition, because when it serves their goal, then they also do not shy away from murdering in the USA.

Es kam am 11. September 2001 das Attentat auf das World Trade Center, und nur sechs Tage später, am 17. September, geschah das Ungeheuerliche, das bisher einmalig ist in allen demokratischen Staaten auf unserer Welt und also in solchen noch niemals geschehen ist: Der völlig verantwortungslose, sektiererische und sich selbstherrlich als Gottes Rächer über die Welt erhobene US-Präsident George W. Bush stellte mit seiner Unterschrift für die CIA einen Freibrief aus, wodurch diese befugt wurde, selbst auch nur beim vagsten Verdacht, Menschen zu inhaftieren resp. zu entführen und mit Befragungsmethoden zu traktieren, die jenseits aller Menschenrechte, jeder Menschenwürde und Humanität stehen.

The attack on the World Trade Center came on the 11th of September, 2001, and only six days later, on September 17th, the monstrosity occurred that, up until now, is unique in every democratic country in our world and therefore, as such, has never happened before: George Bush, the completely irresponsible, sectarian who tyrannically exalted himself above the world as God's avenging angel, established a charter for the CIA with his signature, whereby this authorized, even with only the vaguest suspicion, that humans be incarcerated, respectively, kidnapped and physically abused with interrogation methods which are beyond every human right, every human dignity and humaneness.

Das sowohl in bezug auf Al Qaida-Kämpfer als auch in bezug auf Menschen, die einfach des Terrors oder der Staatsgefährdung usw. verdächtigt werden, was sich also sowohl auf eindeutige als auch auf mutmassliche Personen bezieht, die sich terroristisch arrangieren oder die einfach durch Denunziation oder Spionage als Terroristen und Staatsfeinde verdächtigt werden. Und über diese Machenschaften muss sich die CIA nicht rechtfertigen, und zwar weder vor dem US-Präsidenten noch vor dem Senat oder der Öffentlichkeit, denn die CIA ist derart mächtig, dass sie vollkommen über der Regierung steht und diese sogar lenkt. Und man bedenke, dass die CIA nur einer von 15 US-amerikanischen Geheimdiensten ist - jedoch der mächtigste, der selbst über die anderen Geheimdienste und über das FBI und allgemein die Polizei ihre Netze ausgelegt und diese unter Kontrolle hat. So ist die CIA nicht nur der Geheimdienst, der die USA regiert und kontrolliert, sondern die ganze Welt. Und wer nicht nach ihren Regeln spurt, wird kurz und bündig knallhart umgelegt. Die radikalste Waffe dazu ist dabei das SOG-Team resp. die SOG-Armee, die einmalig ist in der Geschichte aller Geheimdienste der Welt und deren Elitesoldaten gefühllose und gnadenlose Killer-Roboter sind, die aus Lust am Töten morden, sich keine Gedanken über Recht und Ordnung machen, sondern nur blindlings drauflos morden, wenn sie nur ihren Befehlen Folge leisten können.

That applied to Al Qaida fighters, as well as to humans who were simply suspected of terror or endangering the country, and so forth, which therefore applied to clear-cut as well as conjectured persons who had arranged terrorism, or simply were suspected of being terrorists or enemies of the state due to informing or espionage. And the CIA is not required to provide justification for these machinations, and indeed neither in front of the US President, or the Senate nor publicly, because the CIA is so powerful that is stands perfectly over the government and even steers it. And to think that the CIA is only one of fifteen USAmerican secret services - however the most powerful, which has even cast its net over the other secret services and the FBI and the police collectively, and has these under control. So the CIA is not only the secret service that governs and controls the USA, rather the entire world. And whoever does not obey their rules is, quickly, tersely and brutally struck down. To this end, the SOG team, respectively the SOG army, is thereby the most radical weapon, which is unique in the history of every secret service in the world, and their elite soldiers are numb and pitiless killer-robots, which, when they are merely obeying their orders, murder out of delight for killing, giving not a thought to law and order, rather go about blindly murdering.

Die CIA ist tatsächlich eine Weltmacht, und ihre Verbrechensliste ist so lang, dass sie nicht abgemessen werden kann. Nebst unzähligen anderen Verbrechen gehört auch das Stürzen von Regierungen in ihr Metier, folglich sie unter anderem 1953 die persische resp. iranische Regierung stürzte, 1954 die von Guatemala, wonach 1973 Chile und 1980 die Türkei folgten. Dass einige dieser Regierungen zuvor von der Bevölkerung demokratisch gewählt wurden, kümmerte die CIA nicht, denn für sie war nur wichtig, dass diese nicht in ihre Ziele passten, weil sie nicht mit den USA hätschelten. So ermordete sie auch viele Politiker oder liess sie durch bezahlte Meuchelmörder ins Jenseits befördern, wie z.B. Che Guevara usw. Wäre es der CIA gelungen, dann hätte auch Fidel Castro dranglauben müssen, doch konnte das bisher nicht bewerkstelligt werden, folglich er noch immer auf der CIA-Abschussliste steht.

As a matter of fact the CIA is a world power, and its list of crimes is so long that it cannot be measured. Along with innumerable other crimes, the overthrow of governments also belongs to their line of work, consequently, among others, in 1953 they overthrew the Persian, respectively, Iranian government, in 1954 that of Guatemala, after which followed Chile in 1973 and Turkey in 1980. The CIA was not concerned that several of these governments had been democratically elected by the population, because it was only significant to them that these governments did not fit into their goal, since they did not cuddle up to the USA. So they also murdered many politicians or allowed them to be delivered to kingdom come by paid assassins, as with, for example, Che Guevara, and so forth. Had the CIA succeeded, then also Fidel Castro would have died, yet until now that could not be accomplished, consequently he is, as ever, still on the CIA's hit list.

Die CIA-Intrigen gehen aber noch sehr viel weiter, folglich niemals alle Verbrechen aufgedeckt und nur wenige genannt werden können, wie z.B., dass sie mit Geld, Waffen und militärischen Ausbildungen und Guerilla-Know-how sogenannte Freiheitskämpfer sowie brutale Diktatoren unterstützte und besoldete - und das auch weiterhin tut -, wie das unter anderem bei Saddam Husain und Osama bin Laden der Fall war. Durch die CIA-Hilfe konnte Saddam Husain gewaltig aufrüsten, nachdem er sich 1979 an die Spitze des irakischem Regimes geputscht hatte. Bereits als er an der Universität Kairo studierte, knüpfte er die ersten Kontakte zur CIA, die ihm, als er an die Macht kam, ihre vollen Hände hinstreckte. Auch Osama bin Laden wurde durch die CIA aufgebaut, zusammen mit der US-Regierung. Zwischen 1978 und 1992 wurde die afghanische Mudschaheddin-Fraktion im Kampf gegen die ehemalige UdSSR mit Waffen und Geld unterstützt und weit über 100000 afghanische Kämpfer in speziellen Kampflagern ausgebildet, die mit Hilfe der CIA zustande gebracht wurden. Gesamthaft kostete das Projekt ‹Operation Zyklon›, dem als Hauptdrahtzieher Osama bin Laden vorstand, die USA mehr als 23 Milliarden Dollar. Der Hintergrund war dabei, einerseits die UdSSR in die Knie zu zwingen, und andererseits, Einfluss in Afghanistan zu gewinnen. Dass bei der ganzen Sache die afghanische Regierung gemäss einem alten Vertrag die UdSSR zur Hilfe ins Land rief, um Ordnung zu schaffen, das kümmerte weder die US-Regierung noch die CIA. Und dass dann dabei auch noch George H. W. Bush senior, seinerseits ebenso verantwortungsloser Kriegshetzer, Kriegsverbrecher und US-Präsident, wie sein Sohn George W. Bush, ebenfalls eine sehr unrühmliche Rolle spielte, dürfte wohl klar sein.

But the CIA's intrigues still go very much further, consequently all of their crimes can never be uncovered and only few can be named, as, for example, that they supported and paid so-called freedom fighters as well as brutal dictators, with money, weapons and military training and guerilla know-how - and they continue to do that, as was the case with Saddam Hussain and Osama bin Laden, among others. Through the help of the CIA, Saddam Hussain was able to rearm enormously, thereafter in 1979 he led a coupe against the top of the Iraqi government. Already, as he studied at the University of Cairo, he made his first connection with the CIA, who, as he came to power, reached out to him with full hands. Also Osama bin Laden was built up through the CIA together with the US government. Between 1978 and 1992 the Afghan Mujaheddin Parliamentary Party, in battle with the then USSR, was supported with weapons and money, and far more than 100,000 Afghan fighters were trained in special tactical situations, that were brought about with the help of the CIA. Project "Operation Zyklon", which had principal string-puller Osama bin Laden as Managing Director, cost the USA a total of more than 23 billion dollars. [US$23,000,000,000.00] The background to that was, on one hand to force the USSR to its knees, and on the other hand to gain influence in Afghanistan. Neither the US government nor the CIA worried about the entire matter that the Afghan government called in an old treaty with the USSR for help in the country for the purpose of establishing order. And it should be quite clear that then, thereby, also George H. W. Bush Senior - on his part just as much an irresponsible war monger, war criminal and US President as his son, George W. Bush - likewise played a very inglorious role.

Die CIA war nicht nur verantwortlich für die Vorbereitungen der kriegerischen Überfälle auf Afghanistan und Irak, sondern auch für Kriegshandlungen in Nicaragua, San Salvador, Iran und Vietnam usw., nebst den weltweiten Verbrechen in bezug auf Verschleppungen von Terror- oder sonstwie Verdächtigen hinsichtlich angeblicher Gefährdung der US-amerikanischen Staatssicherheit. Die Verschleppten werden an geheimen Orten in Foltergefängnissen festgehalten und nach allen Regeln der Kunst in mancherlei Art und Weise gefoltert, und zwar in der Regel derart, dass keine sichtbaren Spuren hinterlassen werden - oder treten trotzdem Folterspuren auf, dann werden die Gefolterten einfach liquidiert, wie das auch sonst in mancherlei Fällen zutrifft.

The CIA was not only responsible for the preparations of the martial overthrow of Afghanistan and Iraq, rather also for the acts of war in Nicaragua, San Salvador, Iran and Viet Nam, and so forth, in addition to the worldwide crimes in regard to the abductions ["renditions"]  of terror or other kinds of suspects regarding the alleged endangering of USAmerican state security. In secret locations, the abductees are held tightly in torture prisons, and tortured in various forms and ways, obeying all the rules of the art, and indeed, as a rule, in such a way that no visible traces are left behind - or if traces of torture appear in spite of that, then the tortured are simply liquidated, as that also otherwise occurs in various cases.

Und dass solche Foltergefängnisse in verschiedenen Staaten der Welt existieren und von der CIA und deren Folterschergen genutzt werden, ist bereits bewiesen. Selbst der kriegsverbrecherische und völlig verantwortungslose sowie menschenverachtende, evangelistisch-sektiererische US-Präsident George W. Bush musste am 7. September offen gestehen, dass diese Foltergefängnisse ausserhalb der USA in diversen anderen Staaten existieren. Und das ganze kriegsverbrecherische und menschenverachtende Gehabe des US-Präsidenten - das darf wohl gesagt werden - entspricht genau der Handlungsweise und ‹Liebe› sowie der ‹Gerechtigkeit› und ‹Nächstenliebe› der christlichen Religion, wie das Ganze seit alters her von dieser praktiziert wird. Das insbesondere von der katholischen Kirche, dem Papst, dessen Vasallen und Schinderknechten usw. In den gleichen Rahmen gehört auch George W. Bush, der sich als evangelikanischer Sektierer als ‹Rächer Gottes auf Erden› wähnt und des Wahnes ist, dass er als Beschützer der Welt auftreten müsse. Und dazu sind ihm alle bösen und mörderischen sowie verbrecherischen und menschenverachtenden Mittel gerade gut und recht genug, wie auch das massenweise Über-Leichen-Gehen für ihn nicht mehr und nicht weniger nur ein Mittel ohne Gnade und Erbarmen zur Zweckerfüllung ist, wie das auch seinem Vater und anderen US-Präsidenten eigen war und weiter sein wird.

And it is already proven that such torture prisons exist in different countries of the world and are used by the CIA and their torture-myrmidons. Even the war-criminal-natured and completely irresponsible, as well as human-distaining, Evangelical-sectarian, US President George W. Bush had to publicly confess, on September 7th [2006], that these torture prisons exist in diverse other countries outside of the USA. And the US President's entire war-criminal-natured and human-distaining affected mannerisms - this may be fully stated - correspond precisely to the way of acting and "love" as well as "justice" and "brotherly love" of the Christian religion, as the entirety has been practiced since time immemorial. That especially by the Catholic Church, the Pope, his vassals and enslaved menials, and so forth. George W. Bush also belongs in the same frame, who, as Evangelical sectarian, falsely believes himself to be "God's avenger on Earth", and is in the delusion that he must step forward as the protector of the world. And to that end, for him every evil and murderous as well as criminal and human-distaining means is just as good and right enough, as also, for him, stepping over masses of corpses is not more and not less than a means to fulfil a purpose, without mercy and without being moved to pity, as it also was with his father and other presidents, and will continue to be so.

Doch weiter mit der CIA und deren Foltergefängnissen, die in diversen Ländern zu finden und auf spezielle Verhörmethoden spezialisiert sind, so z.B. Jordanien, wo hart und brutal vorgegangen wird, wie auch in Syrien, wo bösartige Folterungen an der Tagesordnung sind. Und dass die CIA in Syrien in bezug auf Foltergefängnisse vertreten ist, stellt sowieso eine Farce dar, weil die USA offiziell Syrien als Terroristenstaat verurteilen und diesem ständig drohen. Im arabischen Raum ist aber auch Ägypten bezüglich Foltergefängnissen zu nennen, wo Entführte bis zum Tod gefoltert und traktiert werden und niemals mehr lebend die Freiheit sehen. Werden Folterungen im Namen der CIA und USA durch die Folterknechte der betreffenden Länder durchgeführt, dann, so wird gewähnt, behalten die USA und die CIA ‹saubere› Hände. Nichtsdestoweniger jedoch foltern auch die US-Schinderknechte, was jedoch nicht verwunderlich ist, wenn bedacht wird, dass anno 1996 Washington aufgrund eines US-amerikanischen Gerichtsentscheides sieben Handbücher freigegeben hat, in denen ausschliesslich Verhörtechniken aufgeführt sind, wie aber auch Entführungen, Folterungen und Erpressungen von Menschen durchgeführt werden.

Yet further with the CIA and their torture prisons, that are to be found in diverse countries and specialize in special interrogation methods, as, for example, Jordan, where there are hard and brutal procedures, as also Syria, where malicious tortures are the order of the day. And it is a farce, anyway, that the CIA is represented in Syria in regard to the torture prisons, because the USA has officially condemned Syria as a terrorist state, and continually threatens it. >In the Arabian area, Egypt is also to be named in regard to torture prisons where the abductees are tortured to death and physically abused and never again live to see freedom. If torture is carried out in the name of the CIA and USA through the torturers of the pertinent countries, then, so it is falsely believed, the USA and CIA keep "clean" hands. Nevertheless, however, the US's enslaved menials also torture, which, however, is not astonishing if one thinks that 1996 Washington, as a result of a USAmerican legal decision, released seven handbooks in which interrogation techniques are exclusively presented, as well as even how abductions, tortures and extortions of humans are carried out.

Klar ist natürlich auch, dass in geheimer Weise auch eine Erforschung neuer, effectiver und keine Spuren hinterlassender brutaler und unmenschlicher Befragungs- und Foltermethoden vorangetrieben wird, wobei natürlich in bezug auf die sogenannte ‹Weisse Folter› - eine psychische Tortur -, die keine Spuren hinterlässt, speziell die CIA massgebend ist und dafür Millionen von US-Dollarbeträgen investiert. Diese grausamen Methoden der ‹Weissen Folter› zeigen Wirkungen wie Elektroschocks, Lärm, Stille, grelles Licht, absolute Dunkelheit, Schlafentzug, Schläge, Stiche mit feinen Nadeln oder Zwangsstellungen usw. Eine grausame Foltermethode ist auch die, bei der ein zu folternder Mensch auf einem Brett festgeschnallt und ihm ein Plastiksack oder eine Plastikfolie über den Kopf gezogen oder auf das Gesicht gelegt und der/die so Gefolterte laufend mit Wasser übergossen wird, was zur unkontrollierten Angstvorstellung des Ertrinkenmüssens führt. Diese Methode, ‹Water Boarding› resp. ‹Wasserverschalung› oder auch ‹Wasserverpflegung› genannt, ist zur Folterung sehr beliebt, was so grausam ist, ähnlich der altchinesischen Wassermethode des steten Tropfens, bei der das Opfer an einem Baum oder Pfahl festgebunden und ihm auf den kahlgeschorenen Schädel aus einem Gefäss über Stunden hinweg kontinuierlich Wassertropfen heruntertropfen, was letztendlich die Wirkung wie Hammerschläge hat und den Menschen zum Wahnsinn treibt.

It is naturally also clear that, in a secret manner, also research is driven forward for newer, more effective, brutal and inhumane questioning and torture methods which do not leave a trace, whereby, naturally, in respect of the so-called "white torture" - a psychic torture - which leaves no traces behind, especially the CIA is authoritative, and invests millions of US dollars for that. These cruel "white torture" methods indicate effects like electric shocks, noise, silence, glaring light, absolute darkness, sleep deprivation, beatings, being stuck with fine needles, or forced postures, and so forth. One cruel method of torture is also that in which the human to be tortured is tied tightly to a board, and a plastic bag or plastic film is pulled over the head or laid on the face and he/she who is to be tortured has running water poured over him/her, which leads to an uncontrollable fearful imagining of having to drown. This method, named "water-boarding", is especially favored for torturing, which is so cruel, similar to the ancient Chinese water method of constant drips, whereby the victim is tied tightly to a tree or a stake and, over hours on end, continual drops of water out of a container drip down on his naked shaven skull, which finally has the effect of hammer blows, and drives people insane.

Nun, offiziell wurden aufgrund öffentlicher Proteste einige Bestimmungen aufgehoben, wodurch die Folter unterbunden werden sollte, doch von seiten der Regierung war das nur Schein, denn bestehen blieben allerlei Schlupflöcher, durch die die Folter weiterhin gewährleistet wird, wie das in der amerikanischen Gesetzgebung allgemein auch bei allerlei anderen kriminellen und verbrecherischen Handlungen gang und gäbe ist. So ist in den USA durch die Gesetzgebung auch das Aushandeln von Strafen möglich - mit Absprache der Delinquenten, der Verteidiger, Staatsanwälte und Richter. Und so ist es durch die US-Gesetzgebung auch möglich, dass alles möglich ist, was sich die CIA nur wünschen kann, so also auch die Folter, die vom Schmerz physischer oder psychischer Art bis hin zu dauernder und ernsthafter gesundheitlicher Schädigung wichtiger Körperfunktionen und damit der Gesundheit oder gar zum Organversagen und zum Tod führen kann. Die grenzenlose Brutalität und Menschenverachtung der CIA kennt keine Grenzen, und wer in deren Verdacht und Fänge gerät, egal ob Mann, Frau, Kinder, Verdächtige oder Schuldige muss mit dem Schlimmsten rechnen - und all das im Namen der USA und deren angeblichen Staatssicherheit.

Now, officially because of public protests, some determinations were repealed whereby torture was meant to be prohibited, yet from the side of the government, that was only for show because all kinds of loopholes remain through which torture is further guaranteed, as is par for the course also in the American legislation generally with all kinds of other criminal and felonious behavior. So, in the USA, even the contracting out of punishment is possible through legislation, disputed by delinquents, defense lawyers, federal lawyers and judges. And so it is also possible, through the US legislation, that everything that the CIA can merely wish for is possible, so therefore also torture, which can lead from pain of a physical or psychic kind up to enduring and serious health-related damaging of important body functions, and thereby the health, or can even lead to organ failure and to death. The unrestricted brutality and human-distaining of the CIA knows no bounds, and whoever falls under their suspicion and into their traps - its all the same whether they are a man, woman or child, suspected or guilty - must reckon with the worst, and all that in the name of the USA and its alleged state security.

Das CIA-Hauptquartier resp. das eigentliche Zentrum der Macht der ‹Central Intelligence Agency› befindet sich, wie bereits erwähnt, in einer kleinen Stadt namens Langely, die in der Nähe von Washington DC angesiedelt ist. Es ist ein Zentrum unvorstellbarer Macht und die geheimste und mehrere Millionen Quadratmeter umfassende Festung der USA, deren Areal hermetisch abgeriegelt und streng bewacht ist. Umgeben von bedrohlichen Zäunen und bestückt mit Überwachungskameras und Bewegungsmeldern sowie Satellitenüberwachung, sind auch massenweise Wachposten im ganzen Areal, wie auch zahlreiche Hundepatrouillen ihre Runden ziehen. Ein Eindringen in das Gelände oder gar in den Machtkomplex ist so gut wie unmöglich, und wer es trotzdem wagt, spielt mit dem Leben. Gelänge das aber trotzdem, z.B. durch feindliche Agenten, dann geriete er in einen Termitenhaufen, in dem alles derart verzweigt und verwirrend angeordnet ist, dass er nichts fände, was ihm Nutzen bringen könnte. Prinzipiell ist nämlich in dieser Machtzentrale alles derart angeordnet, dass erstens jeder jedem misstraut, und zweitens, dass der eine nicht weiss, was der andere tut. So kann auch nicht von einer CIA-Familie gesprochen werden, denn das ganze System und alles, was damit verbunden ist, ist nichts mehr und nichts weniger als ein gigantisches Intrigen-Netzwerk, in dem schon lange nicht mehr einfach darauf hingearbeitet wird, feindliche oder einfach fremde Staaten sowie deren Agenten auszuspionieren, sondern grundlegend geht es nur noch darum, die ganze Welt zu kontrollieren und unter US-amerikanische Herrschaft zu bringen, wie das auch im Sinn der jeweiligen US-Regierung liegt. Im riesigen Intrigen-Netzwerk der CIA sitzt diese selbst als fette Spinne, wobei auch alle anderen US-Geheimdienste damit verstrickt sind, und wobei von diesen - inklusive der CIA - in erster Linie alles darauf ausgerichtet ist, nicht nur die US-amerikanischen Bürger, sondern die ganze Welt und jeden einzelnen Menschen auf der Erde auszuspionieren und auszuhorchen, und zwar nicht nur direkt sowie über denunzierende Nachbarn, Bekannte und Freunde, sondern auch über das Telephon, über Funk und Internet. Hierzu verfügt die CIA über die sogenannte Carnivore-Software (Fleischfresser), womit gegenwärtig gleichzeitig rund fünf Millionen E-Mails, Telephonate oder Chatrooms kontrolliert werden. Praktisch jeder Laptop und jeder Computer ist in seinem System derart aufgebaut, dass das Betriebssystem resp. die Software in der Weise funktioniert, dass durch das CIA alles kontrolliert werden kann. Ist die Software in dieser Beziehung beschädigt, dann funktioniert der Computer nicht mehr.

The CIA headquarters, respectively, the actual centre of power of the Central Intelligence Agency is to be found, as already explained, in a small city named Langely, which is located in the vicinity of Washington DC. It is a centre of unimaginable power, and the USA's most secret stronghold, whose several million square meter circumference extent is hermetically secured and strictly guarded. Surrounded by threatening fences and fitted with surveillance cameras and movement detectors, as well as satellite surveillance, also masses of sentries are in the entire area, as also numerous dog patrols do their rounds. Penetration into the grounds, or even in the power complex, is as good as impossible, and whoever dares in spite of that plays with his life. If that succeeds however, in spite of that, for example, through enemy agents, then he finds himself in a termite nest in which everything is arranged in such a branching and confusing manner that he can find nothing that could be useful to him. Principally, everything is namely arranged in this centre of power so that, firstly, everybody mistrusts everyone, and secondly, that one person does not know what the other person does. So one cannot speak of a CIA family because the entire system, and everything which is bound with it, is nothing more and nothing less than a gigantic network of intrigue, in which, already for a long time, nothing is simply worked on anymore for spying on enemy countries, or simply foreign countries as well as their agents, rather, fundamentally, it is indeed only for controlling the entire world and bringing it under USAmerican rule, as that also lies in the mind of the US government of the day. Like a fat spider, the CIA sits in its giant network of intrigue, whereby also all the other US secret services are thereby entangled, and whereby from this, in the first instance, everything - including the CIA - is aligned not only to spy on, and listen to, the USAmerican citizens, rather the entire world and every single human on the Earth, and indeed not only directly, as with neighbors, acquaintances and friends acting as informers, rather also over the telephone, over radio transmissions and the Internet. For this, the CIA presides over the so-called Carnivore software (meat-eater) with which presently, around five million E-mails, telephone calls or chatrooms are simultaneously supervised. Practically every laptop and computer's system is constructed such that the drive system, respectively, the software, functions in a way that everything can be controlled by the CIA. If the software in this relationship is damaged, then the computer does not function anymore.

Durch das Ganze ist es der CIA aber auch weltweit möglich, Falschinformationen resp. Falschtexte usw. in Computer einzuschmuggeln. Der Carnivore-Computer der CIA durchforscht ununterbrochen in der ganzen Welt die anfallenden Daten, um Schlüsselworte zu finden, wie z.B. Attentat, Bush, Terror oder was es sonst auch immer sein mag. So dürfen die Leser/innen, wenn sie diese Zeilen lesen, mit Sicherheit wissen, dass meine Worte bereits von der CIA registriert und ausgewertet wurden. Nun, spukt der Carnivore-Computer mehrere Begriffe aus, die der CIA verdächtig erscheinen, dann wird die Urheberperson derselben bereits als verdächtig eingestuft und genauer unter die Lupe genommen. Dieses Vorgehen jedoch ist nicht etwa auf die USA beschränkt, sondern es geschieht weltweit, wobei eben auch Entführungen in Foltergefängnisse einbezogen sind.

Through the entire thing it is possible, world wide, for the CIA to smuggle false information, respectively, false texts and so forth, into computers. The CIA's Carnivore computer searches, uninterrupted, through the available data in the entire world, in order to find key words, as for example, assassin, Bush, terror, or whatever else it may be. So the reader may know with certainty, when she or he reads these lines, that my words have already been registered and evaluated by the CIA. Now, if the Carnivore computer spirits out several terms which appear suspicious to the CIA, then the originator of the terms is already graded as suspicious and is taken under the magnifying glass more precisely. This procedure, however, is not by any means restricted to the USA, rather it occurs worldwide, whereby also even kidnappings to torture prisons are involved.

Die CIA unterhält weltweit auch verschiedenste Scheinfirmen, die nach aussen hin rein wirtschaftlicher Natur sind und wovon selbst die Geheimdienste der fremden Länder keine Ahnung haben, dass es sich dabei um CIA-Stationen handelt. Doch auch in den USA selbst existieren solche Firmen, wie z.B. die frühere ‹American Online› resp. AOL, ein Weltunternehmen, das in bezug auf die Internet-Branche eine hervorragende Rolle spielt, und zwar als eine Art ‹kommerzieller Nachrichtendienst›. Der Sitz der Firma ist Dulles, Virginia, also sozusagen ein Vorort vom CIA-Hauptquartier in Langley, und diese Firma residiert nicht von ungefähr an diesem Ort und damit in der Nähe der CIA-Hochburg. Benannt wird der Ort nach dem US-Politiker Allen Dulles (geb. Waterlown, NY, 7.4.1893, gest. Washington DC, 29.1.1969), der im Zweiten Weltkrieg von Bern/Schweiz aus den US-amerikanischen Nachrichtendienst leitete, und der von 1953 bis 1963 Chef der CIA war. Interessant ist auch zu wissen, dass der CIA-Präsident George Tent während den Jahren 1997 bis 2004 Vorstandsmitglied bei der AOL war. Natürlich wird dabei bestritten, dass es keine anderen Verbindungen zwischen der CIA und dem weltweit operierenden Provider gebe. Unumstrittene Tatsache ist aber, dass der Provider AOL weltweit geheime Daten über seine Kunden sammelt und gar darüber Profile anlegt, welcher Kunde resp. welche Kundin welche Seiten anklickt. Also ist allein schon in dieser Hinsicht der Internetprovider AOL für die CIA ein Idealpartner, um weltweit - einmal abgesehen von den manipulierten Festplatten usw. der Laptops und der Computer - das Internet auszuspionieren.

Worldwide the CIA also maintains the most varied front businesses which, from the outside, are of a purely commercial nature, and even the secret services of foreign countries have no idea that it thereby concerns CIA stations. Yet such firms exist even in the USA itself, as for example, the previous America Online, respectively, AOL, a world undertaking, which plays a pre-eminent role in regard to the Internet industry, and indeed as a kind of "commercial news service". The Head Office of the firm is Dulles, Virginia, therefore, so to say, a suburb of CIA headquarters in Langley, and it is no accident that this firm resides at this place, and thereby in the vicinity of the CIA stronghold. The location is named after the US politician Allen Dulles (born, Watertown, NY, April 7th, 1893, died, Washington DC, January 29th,1969), who, in the Second World War, led the USAmerican news service from Bern, Switzerland and who was the boss of the CIA from 1953 to 1963. It is also interesting to know that the CIA Director, George Tenet, was a member of the board of directors of AOL during the years 1997 to 2004. Naturally it is thereby disputed that there is no other connection between the CIA and the worldwide operating provider. But the undisputed fact of the matter is that the provider AOL collects secret data about its customers worldwide, and with it, even creates profiles of which customer clicks on which sites. Therefore the Internet provider AOL is, in this regard alone, already an ideal partner for the CIA for exercising espionage worldwide on the Internet - not to mention the manipulated hard drives, and so forth, of laptops and computers.

Es ist aber wohl auch kein Geheimnis, dass die CIA ihr Carnivore-Programm nicht nur bei der AOL installiert hat, sondern weltweit auch bei vielen anderen Providern.

It is however really also no secret that the CIA has not only installed its Carnivore program with AOL, rather also with many other providers worldwide.

Die CIA führt nicht nur einen geheimen Krieg um die Weltkontrolle und Weltherrschaft der Supermacht USA, sondern auch in bezug auf das Erdoil, denn eine ihrer Bemühungen besteht darin, sich möglichst viele Oilfelder unter ihre Kontrolle und unter die Herrschaft der USA zu reissen. Auch dazu sind alle Intrigen und sonstigen Machenschaften bis hin zum Mord gang und gäbe. Durch solche Intrigen und Photofälschungen, mit einem angeblichen Panzeraufmarsch Saddam Husains vor der Grenze SaudiArabiens, verführten sie den damaligen Saudi-König Fahd dazu, ‹Ungläubige› resp. US-Soldaten ins Land und in die Nähe der heiligen Stätten von Mekka zu lassen, damit diese von dort aus den Irak angreifen konnten. Und natürlich kam es, wie es kommen musste: Waren die US-Amis einmal in SaudiArabien, dann blieben sie auch drin, was sich bis heute so erhalten hat. Doch damit nicht genug, denn seit 1990 kontrollieren die USA nicht nur die Oilfelder im zurückeroberten Kuwait, sondern auch die von Saudi-Arabien, wozu im Jahre 2003 noch die Oilfelder im Irak kamen. Fehlt also im Reigen der Orient-Oilfelder-Staaten nur noch Persien resp. der Iran, für den zu erobern in den USA bereits seit 2002 Pläne für einen militärischen Überfall bestehen. Und dass darauf auch heute hingearbeitet wird, das dürfte ausser Zweifel stehen, denn sowohl die CIA als auch die Regierung der USA wollen unter allen Umständen die Kontrolle über alle arabischen Oilfelder - koste es was es wolle. Damit nämlich könnte China der Oilhahn zugedreht werden, wenn es wagen sollte, sich als Supermacht erheben zu wollen und tatsächlich eine solche Krise in Erscheinung träte.

The CIA does not only lead a secret war to achieve world control and world domination for the superpower USA, rather also in regard to petroleum, because one of its efforts consists of snatching as many oil fields as possible under its control, and under the control of the USA. Also to this end all intrigues and other such machinations, extending to murder, are par for the course. Through such intrigues and photo falsifications of an alleged armored deployment of Saddam Hussain's on Saudi Arabia's border, they seduced the then Saudi King Fahd, to allow "disbelievers", respectively, US soldiers, in the country and in the vicinity of the holy state of Mecca so that they could attack Iraq from there. And naturally it came to be as it had to: once the US Yanks were in Saudi Arabia, then they also stayed there, which has remained that way until today. Yet that was not enough, because since 1990 the USA not only controlled the oil fields in the re-conquered Kuwait, rather also those of Saudi Arabia, whereby the control of the oil fields in Iraq came in the year 2003. Therefore, only missing in this circular dance of Orient-oilfield-countries is Persia, respectively, Iran, for which plans for a military takeover have already existed in the USA since 2002. And there is no doubt that that is also being worked out today because the CIA as well as the government of the USA wants control, under all circumstances, over all Arabian oil fields, no matter what the cost. Thereby, namely China could have the oil spigot turned off if it should dare to want to raise itself as a superpower, and as a matter of fact one such crisis is coming about.

Sind die USA der grösste Terrorstaat auf Erden, der weltweit agiert und alle irdischen Ressourcen und Länder unter seine Fuchtel bringen will, wozu jedes schmutzige Mittel gerade gut genug ist, so ist die CIA die weltweit grösste und staatlich sanktionierte resp. legalisierte Verbrechensorganisation, die jemals auf unserem Globus existierte und nicht ihresgleichen findet. Und als am 11. September 2001 in New York die Al Qaida-Terroristen zuschlugen, mit zwei gekaperten Passagierflugzeugen in die beiden Türme des World Trade Centers rasten und ein Inferno auslösten, nebst dem, dass ein weiteres Flugzeug in das Pentagon gesteuert und ein viertes im Staat Pennsylvania zum Absturz gebracht wurde, da wuchs die Macht der CIA ins Unermessliche. Neue Anti-Terror-Gesetze wurden erschaffen, durch die praktisch Freibriefe in bezug auf die Terrorfahndung ausgefertigt wurden. Die Presse bekam einen Maulkorb verpasst und die CIA Freiheiten, die derart unglaublich sind, dass sich diese ein normaler Staatsbürger nicht auszudenken vermag. Das konnte jedoch nur geschehen durch den Al Qaida-Terrorakt, was darauf hinweist, dass dieser ganz bewusst geschehen gelassen worden ist. Tatsache ist nämlich, dass die CIA durch ihre Spione und Denunzianten ebenso vollauf über das bevorstehende Terrorkomplott des Osama bin Laden informiert war wie auch der verantwortungslose US-Präsident George W. Bush; doch weder er noch die CIA oder sonst einer der Geheimdienste unternahm etwas, um das Unheil zu verhindern. Das hatte mehrere Gründe, denn einerseits musste der Terroranschlag dazu dienen, der CIA noch unbeschränktere Macht zu verschaffen, und andererseits konnte durch dessen Verwirklichung mit fadenscheinigen und schmutzigen Lügen das US-amerikanische Volk übertölpelt und der Krieg im Irak vom Stapel gelassen werden. Ausserdem gewährleistete der zu erwartende Terroranschlag auch, dass die CIA und die sonstigen Geheimdienste sowie die US-Regierung nebst mehr Macht auch ein grösserer Geldsegen zufallen musste, was dann ja auch tatsächlich geschah, als der Terrorakt verwirklicht wurde und mehr als 3000 Menschenleben forderte, die sowohl die CIA als auch US-Präsident Bush kalt berechnend in Kauf nahmen.

As the USA is the biggest terror-country on Earth which acts worldwide and wants to bring all terrestrial resources and countries under its sword, whereby every filthy means is quite good enough, the CIA, worldwide is the biggest, state-sanctioned, respectively, legalized, criminal organisation which ever existed, and which does not find its equal, on our globe. And because, on September 11th, 2001 in New York, the Al Qaida terrorists attacked - sped with two highjacked passenger aircraft into both towers of the World Trade Center and released an inferno, next to which, that a further aircraft was steered into the Pentagon and a fourth was brought down in the state of Pennsylvania - the power of the CIA grows immeasurably. New anti-terror laws were created, through which practical charters were prepared in regard to the terror search. The press was muzzled and the CIA was given freedoms which are so unbelievable that a normal citizen of the country cannot conceive of these. That could only happen, however, through the Al Qaida terror act, which shows that this was quite consciously allowed to happen. It is a matter of fact, namely, that the CIA, through its spies and informers, was just as fully informed about Osama bin Laden's oncoming terror plot as was the irresponsible US President George W. Bush; yet neither he nor the CIA, nor ones from the other secret services, undertook something in order to prevent the harm. That has several reasons, because on one hand the terror attack had to serve to provide yet more unrestricted power for the CIA, and on the other hand, through its actualization, the USAmerican people could be duped with threadbare and filthy lies, and the war in Iraq could be launched. In addition to that, the anticipated terror attack also guaranteed that the CIA and the other secret services, as well as the US government, had to be given, along with more power, a greater financial blessing, which then also actually happened as the terror act was actualized and demanded more than 3,000 human lives which the CIA, as well as US President Bush, coldly took into account.

Eine Reaktion erging von seiten des Geheimdienstes und von Bush sowie vom CIA-Chef George Tenet auch dann nicht, als am 30./31. August 2001 in Minneapolis durch das FBI und die CIA ein Verdächtiger namens Zacarias Moussaoui verhaftet wurde, der, wie sich herausstellte, ein Ersatz-Attentäter in bezug auf eine Flugzeugentführung war. CIA-Chef Tenet reagierte nicht auf die Warnung, dass Terroranschläge mit gekaperten Passagiermaschinen verübt werden sollen, wobei er auch noch dem FBI wichtige Informationen verheimlichte, durch die eine Verhaftung aller jener Terroristen möglich geworden wäre, die in das terroristische Desaster ver-wickelt gewesen waren. Aber für Geld und Macht ist in den USA alles möglich, sowohl für den US-Präsidenten und seine ihm hörigen Vasallen als auch für den verbrecherischen Geheimdienst CIA und alle sonstigen Geheimdienste.

Also a reaction did not then even come from the side of the secret service and from Bush or from the CIA boss, George Tenet, when on August the 30th and 31st of 2001, in Minneapolis, a suspect named Zacarias Moussaoui was arrested who, as it turned out, was a substitute assassin in regard to an airplane hijacking. CIA boss Tenet did not react to the warning that terror attacks were to be carried out with hijacked passenger machines, whereby he also even hid important information from the FBI, through which it would have been possible to arrest all the terrorists who were entangled in the terrorist disaster. But, for money and power, everything is possible for the USA, for the US President, as well as for his dependent vassals, as well as for the criminal secret service CIA and all other secret services.

Billy

Billy

 

Notes from your translators: In reference to Billy's above sentence, "Project 'Operation Zyklon"', which had principal string-puller Osama bin Laden as Managing Director, cost the USA a total of more than 23 billion dollars." It is instructive to note that students of history instantly associate the German word "Zyklon" (cyclone) with the very nadir of NAZI atrocities. From the Encyclopædia Britannica -"Gas chambers (eventually employing the virulent Zyklon-B) were established [by Hitler] ... used to exterminate concentration camp inmates from throughout Germany."

It is also worth mentioning that even Australia suffered a constitutional coupe on 11/11/1975 at the hands of the CIA.

 

The following is from the FIGU Discussion Forum.

Posted on Thursday, September 28, 2006 - 08:12 pm. Username: Alan. Registered: 06-2006. Question: Hi Billy, what can you tell us about what the U.S. did in the (setup) 911 attacks that no-one knows yet, which may help the people investing the case bring the case and people involved to justice?

Answer:  It is not possible to bring the case and the people to justice because this will be prohibited/prevented by the CIA and the most powerful U.S. secret sect “Skull and Bones”.